Mündigkeit

Die Mündigwerdung ist übrigens auch der Antrieb der beiden wichtigsten Stimulanten von Wohlstandsgesellschaften: des Auf­steigers und des Migranten. Im Ideal ist die Integration in eine fremde Kultur und Gesellschaft eine Art Mündigkeitsmarathon.

—Ulf Poschardt, Mündig, (Stuttgart: J. G. Cotta’sche Buchhandlung Nach­folger GmbH, 2020), 10‑11.

Bookmark the permalink.