Die gefährlichen russischen Fenster

FAZ:

Es häufen sich mysteriöse Todesfälle von Medizinern, die in den Medien als Unfälle hingestellt werden. So starb die Chefärztin einer Veteranenklinik in Krasnojarsk, die sich gegen die Eröffnung einer Corona-Abteilung in ihrem Haus ausgesprochen hatte, nach einem Sturz aus dem Fenster. Das Gleiche passierte der Chefin des ärztlichen Notfalldienstes im Sternenstädtchen bei Moskau, der die Infektion mehrerer ihrer Mitarbeiter vorgehalten worden war, außerdem einem Notarzt in der Region Woronesch, der infiziert war und trotzdem arbeiten sollte.

Bookmark the permalink.

Leave a Reply