Es sind nur vier Wochen

Die Zeit:

Söder: “Es sind nur vier Wochen”
Zugleich betonte der Berliner Bürgermeister, dass die neuen Maßnahmen für die Wirtschaft hart seien. Daher habe er sich dafür eingesetzt, dass es wirtschaftliche Hilfen auch für Soloselbständige und Kleinunternehmer geben soll. “Es handelt sich um vier Wochen”, betonte Müller. “Unsere Hoffnung ist – und das wird durch viele Experten bestätigt – dass wir eine Chance haben, die dramatische Entwicklung zu entschärfen und wieder ein Stück Sicherheit bieten zu können.”

Auch Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hob die befristete Dauer der neuen Maßnahmen hervor. “Es sind vier Wochen. Je länger wir warten, desto schwieriger wird es. Die Alternative nichts zu tun oder weniger zu tun, bedeutet am Ende vielleicht in die Situation zu kommen, dass wir die Entscheidung in den Krankenhäusern zu treffen haben über Leben und Tod.”

I remember being struck with this sort of sentiment back in the spring. Again, I really don’t know what the most effective phrasing is. It gives me something of a chill, though, when I see this sort of thing. The reality, the uncertainty, these are so frightening that it’s easy for people to cling to palliatives which they know themselves to be without truth.

Bookmark the permalink.